Referenzen

In Zusammenarbeit mit dem Büro „Formis Architekten AG Sursee“, der früheren „Hess & Partner AG“, konnte die Sanitärfirma Stierli mehrere Projekte realisieren. So übernahm Stierli bei den Wohn- und Geschäftshäusern des Buchenhofs in Sursee die Sanitär-Installationen. Ebenso war das Unternehmen bei der Überbauung von 15 Doppel-Einfamilienhäusern in der Geuenseestrasse in Sursee für die sanitären Installationen verantwortlich. Auch bei dem Umbau und teilweise Neubau der Stadtverwaltung Sursee in der Allmendstrasse führte Stierli die notwendigen Arbeiten im Sanitär-Bereich aus. 
Im Auftrag der Wey Architekten aus Sursee kümmerte die Stierli Sanitär GmbH sich um die Installation der Sanitäreinrichtungen in den Wohnungen des Stadttheaters sowie bei den umbauten im Bürgerheim, der BHW Sursee und dem Haus Farb. 


Von der Wasserversorgung Sursee beauftragt, übernahm Stierli Sanitär die Erneuerung und den laufenden Unterhalt des Wasserleitungssystems in Sursee. 
In Zusammenarbeit mit dem Büro „Hunziker & Wetterwald“ übernahm Stierli den Küchenumbau in einem Mehrfamilienhaus mit 28 Wohnungen im Fendrichweg in Sursee. 
Für den Umbau und Neubau der Schule in Neufeld-Sursee durch die „Amrein Kunzarchitekten AG“ wurde die Stierli Sanitär GmbH für die Sanitärinstallationen hinzugezogen. 
Das Büro „Kost und Partner“ Sursee beauftragte Stierli mit den Arbeiten rund um die sanitären Anlagen bei dem Neubau eines Geschäftsgebäudes in der Wassergrabe. 

Martin Stierli

079 237 18 91

Ronny Stierli

079 886 78 31